Herzlich Willkommen bei der

Schlaraffia Ante Portas Mundi

Veranstaltungen bei der Ante Portas Mundi in Rellingen: klassische Musik, Konzerte, Klaviermusik, Chor, Gesang und Orchester. Veranstaltungen finden seit 60 Jahren für Bürger in Rellingen, Halstenbek, Tangstedt, Pinneberg, Ellerbek und Hamburg statt.

Ante Portas Mundi - Vor den Toren zur Welt - gibt es seit mehr als 60 Jahren. Sie ist in Rellingen bei Hamburg ansässig und Mitglied im weltweiten Verband Allschlaraffia®.

 

Die Schlaraffia®  wurde am 10. Oktober 1859 in Prag gegründet und ist eine weltweite deutschsprachige Vereinigung zur Pflege von Freundschaft, Kunst und Humor.

Schlaraffia® ist unpolitisch, weltoffen und kein Businessclub. Schlaraffia® ist eine wunderbare bunte Bühne – mit begeisterten Zuschauern. Wir treffen uns von Oktober bis April jeden Mittwochabend. Wenn Sie Interesse haben, dabei zu sein oder mehr erfahren möchten, klicken Sie einfach auf einen der folgenden Buttons:


Unser Motto: In Arte Voluptas

„In der Kunst liegt Vergnügen“


Veranstaltungen in den Räumen der Ante Portas Mundi für klassische Musik, Konzerte, Klaviermusik, Chor, Gesang und Orchester. Die Veranstaltungen gibt es seit vielen Jahren für Bürger in Rellingen, Halstenbek, Tangstedt, Pinneberg, Ellerbek und Hamburg.

ANREISE

Hier finden Sie Informationen zur Anreise und zu Unterkünften in der Nähe!

Schlaraffen der Ante Portas Mundi veranstalten Konzerte, Klaviermusik, Chor, Gesang, Orchester mit klassischer Musik. Veranstaltungen sind seit vielen Jahren bei Bürgern in Rellingen, Halstenbek, Tangstedt, Pinneberg, Ellerbek und Hamburg beliebt.

MITGLIEDER

Hier ist der Zugang für Mitglieder der Schlaraffia®:

Ante Portas Mundi veranstaltet mit seinem Verein Konzerte, Klaviermusik, Chor, Gesang, Orchester mit klassischer Musik. Diese Veranstaltungen sind seit vielen Jahren bei Bürgern in Rellingen, Halstenbek, Tangstedt, Pinneberg, Ellerbek und Hamburg beliebt.

ÜBER UNS

Wissenswertes über die Ante Portas Mundi und die Allschlaraffia® - Hier klicken!



Öffentliche Veranstaltungen in Rellingen (Kreis Pinneberg)

APM Förderverein der Kunst und Kultur, Rellingen veranstaltet Konzerte, Klaviermusik, Chor, Gesang, Orchester mit klassischer Musik. Alle Veranstaltungen sind bei Bürgern in Rellingen, Halstenbek, Tangstedt, Pinneberg, Ellerbek und Hamburg sehr beliebt.

in unseren Räumen Tangstedter Chaussee 26, 25462 Rellingen

Der gemeinnützige Verein zur Förderung der Kunst und Kultur e.V. wurde 1986 gegründet und ist ein Zusammenschluss von Bürgerinnen und Bürgern aus Rellingen, Pinneberg und Umgebung. Es ist unser erklärtes Ziel, Kunst und Kultur zu pflegen und zu fördern.

 

Neben bekannten Künstlern wird auch Schauspielern, Sängern und Musikern ein Auftritt ermöglicht, die bisher nur einem kleinen Kreis von Kennern vertraut sind. Nachwuchskünstler werden besonders gefördert. Ihnen bietet der Verein zur Förderung der Kunst und Kultur eine öffentliche Bühne.

 

Jährlich werden drei bis fünf Konzerte, Vorträge und Rezitationsabende veranstaltet. Eintrittskarten können hier reserviert werden. Sie kosten in der Regel 10,-- bis 15,-- EUR.

Aktuelle und vergangene Veranstaltungen:

Wenn Sie frühzeitig über unsere Veranstaltungen informiert werden möchten, einfach folgenden Button klicken und Formular ausgefüllt versenden:


Auf Grund der aktuellen Hygieneempfehlungen, bzw. Corona Pandemie finden 2020 keine Veranstaltungen statt!


Vorschau

Sobald weitere Termine für Konzerte, Vorträge und Rezitationsabende feststehen, werden hier unsere nächsten Veranstaltungen veröffentlicht.


Rückschau:

15.12.2019 um 15:00 UhrLittle Opera und der Ante Portas Mundi laden zum Adventskaffee am dritten Advent ein

Kinder der Jungakademie spielten anlässlich eines liebevoll hergerichteten Adventskaffees vor einem bezaubernden und zahlreichen Publikum.

Die kleine Neva (4) eröffnete das Konzert mit "Morgen kommt der Weihnachtsmann" - ihr folgte der 10-jährige Felix am Klavier (ebenfalls vierhändig mit seiner Lehrerin) mit einem perfekten Vortrag mehrerer Stücke u.a. Allegretto von Diabelli. Kaum zu glauben, dass er erst 2 Monate Klavierunterricht hat.

Loma (13) berührte das Publikum mit einem sanft und perlig gespielten "comptine d'un autre été" von Tiersen, der 7-jährige Felix erfreute am Klavier mit "Stille, stille", Lorant begeisterte mit dem sehr sensibel gespielten Walzert a-moll von Chopin.

Der zuvor am Klavier erlebte Felix war als Sänger mit "Lied des Marmottenbuben" von Beethoven und "Joseph, lieber Joseph mein" zu hören. Emily (9) spielte das anspruchsvolle  "Le coucou" von Daquin. Den Abschluss bildete der 10-jährige Lasse (Little Opera Konzertklasse) mit der Sonate F-Dur von Haydn und einem sehr virtuosen Chatchaturjan, welches mit tosendem Applaus belohnt wurde.

"Wir haben heute alles gehört, vom Anfänger bis zum kleinen Profi - und uns hat jeder Beitrag gefallen", fasste der Vorsitzende des Vereins zur Förderung der Kunst und Kultur e.V. Andres von Plessen am Ende glücklich zusammen. "Ein Glücksfall, dass wir mit der Little Opera zusammen gekommen sind".  So sah es das Publikum auch.

 

Wir kommen gerne wieder! Für uns Lehrerinnen war es beglückend, so stolze Eltern und Kinder zu sehen. Alle haben eine sehr gute Leistung gezeigt - wir sind ebenso stolz!


Eingroßartige Konzert in Rellingen mit Szenen aus Hoffmanns Erzählungen, aus der Operett BA-TA-Clan mit Liedern und Char Harmonie aus Rellingen. Konzert für Musikliebhaber aus Ellerbek, Halstenbek, Pinneberg, Hasloh, Tangstedt und natürlich Hamburg.
Konzert; MEISTERWERKE der Musik aus 4 JAHRHUNDERTEN. Musikkonzert mit Form, Phantasie und Leidenschaft. Unsterbliche Violinwerke und Konzerte aus 4 Jahrhunderten. Ein großartiges Konzert mit Geige / Violine in Rellingen. Auch für Besucher aus Pinneberg.

Musikveranstaltung, Rezitationen, Lieder und Melodramen v. Christian Morgenstern. Ein wunderabres Konzert in Rellingen und Besucher aus Pinneberg, Halstenbek, Ellerbek, Tangstedt, Hasloh und Hamburg. Der FKK Verein bietet regelmäßg Konzerte und Musik an.

Kammermusik der Little Opera

Es konzertierten Kinder und Jugendliche der Konzertklasse

am Donnerstag den 21.03.2019 um Uhr 19:30

Programm

Sie hören u.a. Kammermusikwerke von Vivaldi (Klaviertrio),

J. Chr. Bach (Klavierquartett), Haydn (Klaviertrio),

Mendelssohn (Duo Klarinette, Klavier) & Mahler (Klavierquartett)

und solistische Werke am Klavier, der Geige und Violoncello

u. a. von J.S. Bach, Paganini, Rachmanninow

sowie Kunstlieder u.a. von Brahms.

 

Die Werke von Barock bis zur Moderne werden durch

kleine heitere bis spannende Moderationen ergänzt.

 

Es konzertieren u.a. für Sie:

 Leo Tanrui Ding (Klavier) – 8 Jahre alt

 Lasse Tellkamp (Mezzo-Sopran & Klavier) – 9 Jahre alt

Nicolas Trautmann (Klavier & Violoncello) – 10 Jahre alt

Lara Trautmann (Violine & Querflöte) – 12 Jahre alt

David Grelck (Klavier) – 12 Jahre alt

Kim Schulte (Klavier) – 15 Jahre alt

Kiyan Postler (Klavier) – 15 Jahre alt

und weitere Teilnehmer/innen der Konzertklasse

sowie Kinderkammerchor der Little Opera e.V.

 

MODERATION:

SABINE MARIA SCHOENEICH & HEIKO BÜTER

MUSIKALISCHE LEITUNG:

SIMONE ANDERS

LITTLE OPERA e.V. KONZERTKLASSE

 

Mehr Informationen zur Konzertklasse: Hier klicken!

 

Eintritt € 15,00; telefonisch anmelden bis zum 20.03.2019 unter 040-5358016 oder Mail : andresvonplessen@alice-dsl.net

 

Spenden für den Verein Little Opera sind herzlich willkommen!


Professor Michael Grube

Amati-Violine präsentiert Meisterwerke für Violine aus vier Jahrhunderten

Freitag, den 26. Oktober 2018 um 19:00 Uhr

Giuseppe T A R T I N I:

(1692 - 1770)

"Tasso-Sonate" D-Dur Andante cantabile - Allegro assai - Tasso.

Venezianisches Gondellied - Moderato. Allegro assai.

 

Max-Ludwig G r u b e:

(1925 - 1994)

Sonate Nr.1 für Violine solo

Grave - Presto - Intermezzo - Passacaglia

 

Niccolo P a g a n i n i:

(1782 - 1840)

Caprice Nr.20 D-Dur

 

Gerhard T r a c k:

(*1934 Wien)

Variationen über ein Afghanisches Volkslied

 

Henri W i e n i a w s k i:

(1835 - 1880)

Andante con espressione aus Etudes - Caprices op.8

 

Eugene Y S A Y E:

(1858 - 1931)

- Sonate Nr.op 27/3 "Ballade" (einsätzig) (gewidmet G. E n e s c o u)

- Prélude Nr. 5

 

Johann Sebastian B a c h:

(1685 - 1750)

Partita Nr. 2 d-moll BWV 1004 Allemande-Courante-Sarabande-Gigue Chaconne

 

Eintritt € 15,00; telefonisch anmelden bis zum 25.10.2017 unter 040-5358016 oder per Mail

 

Spenden für das schlaraffische Hilfswerk sind hochwillkommen!


Veranstaltung, Operettenkonzert mit Melodien von Wien nach Berlin.  Mit dem Chor "Harmonie" aus Rellingen, Singkreis  aus Maschen, mit Rainer Lankau am Klavier unter der Leitung von Ulf Kenklies.  Chormusik Veranstaltung für Rellingen, Pinneberg, Maschen.

Hermann Dossmann - Der Liedermacher mit dem „Groove“

Sonnabend, den 01. September 2018 um 19:00 Uhr

APM Verein zur Förderung der Kunst und Kultur e. V., Rellingen: Veranstaltung eines Konzerts, mit Gitarrenmusik, Gesang und Percussion. Bekannte Rock-, Pop- und Blues-Songs erfreuen viele Bürger in Rellingen, Pinneberg und Umgebung.

Hermann Dossmann gilt als vielseitiger Musiker, bei dem die Grenzen zwischen Rock, Blues, Folk und Pop verfließen. Prägend für seinen Stil ist neben der charakteristischen Stimme die Mischung aus druckvollem akustischem Gitarrenspiel und technischen Finessen, wie beispielsweise den elektronischen Percussions, die er live bedient.

 

Es werden neben vielen eigenen Text- und Musikkompositionen auch bekannte Rock-, Pop- und Blues-Songs mit phonetisch ähnlichen deutschen Titeln und Texten gesungen. Aus „Get Back“ der Beatles wird hier zum Beispiel „Gebäck“, ein humorvolles Lied über unwiderstehliche kulinarische Reize-. Der poetische Themenbogen umfasst viele Facetten zwischen lustig bis sentimental, musikalisch von Blues, Folk und Rock, so dass es nie langweilig wird.

Eintritt: € 10,00; Karten: telefonisch bis zum 30.08.2018 zu bestellen über 040-5358016, Andres von Plessen sowie per E-Mail.  Danach nur noch an der Abendkasse.


Bekannte und weniger bekannte Perlen der Klaviermusik

Sonntag, den 25. März 2018 um 11:00 Uhr

Franz Strandl veranstaltet in Rellingen ein Konzert mit Klaviermusik, Gesang mit klassischer Musik, ohne Chor, Orchester. Die Veranstaltung war bei Bürgern in Rellingen, Halstenbek, Tangstedt, Pinneberg, Ellerbek und Hamburg sehr beliebt.

Programm zum Download:

Download
Franz Strandl Perlen der Klaviermusik.pd
Adobe Acrobat Dokument 131.6 KB

Ignaz Joseph Pleyel          Rondo in Es-Dur – Sonate in G-Dur – Sonate in G-Dur

(1757-1831)

Frederic Chopin                Nocturne Es-Dur

(1810-1849)

Camille Pleyel                   Nocturne alla Field

(1788-1855)

Franz Schubert                 Ungarische Melodie h-Moll, DV 941

(1797-1828)                      Impromptu Ges-Dur, DV 899 Nr. 3

Anton Bruckner                 Erinnerung, WAB 117

(1824-1896)

Richard Strauss                aus „5 Klavierstücke op.3“ die Nr.1

(1864-1949)

Franz Liszt                        aus „6 Consolationen“

(1811-1886)                      Nr.2 E-Dur – Nr.3 Des-Dur – Nr.6 E-Dur

                                         Nocturne Nr.3 As-Dur aus „Liebesträume“



Winterreise

Sängerabend am 11. Februar 2018

Benjamin Bruns, lyrischer Tenor veranstaltete in Rellingen ein Konzert mit Klaviermusik, Gesang und klassischer Musik, ohne Chor und Orchester. Die Veranstaltung war bei Bürgern in Rellingen, Halstenbek, Tangstedt, Pinneberg, Ellerbek und Hamburg beliebt.
Benjamin Bruns Lyrischer Tenor

Franz Schubert (1797-1828)

Winterreise

Opus 89

Ein Liederzyklus

nach Gedichten von Wilhelm Müller (1794-1827)

Karola Theill Liedpianistin veranstaltete in Rellingen ein Konzert mit Klaviermusik, Gesang und klassischer Musik, ohne Chor und Orchester. Eine Veranstaltung in Rellingen für Halstenbek, Tangstedt, Pinneberg, Ellerbek und Hamburg.
Karola Theill Liedpianistin

Mehr über die beiden Künstler: hier klicken


Ein Weihnachtsball

Klavierkonzert am 02. Dezember 2017

Anna Dolska und Antonina Rubtsova präsentieren am Steinway Flügel Musik in Rellingen. Ein Konzert mit Klaviermusik, Gesang und klassischer Musik, ohne Chor und Orchester für Rellingen Halstenbek, Tangstedt, Pinneberg, Ellerbek und Hamburg.

Anna Dolska und Antonina Rubtsova präsentieren am Flügel Musik von Peter Tschaikowsky, Edvard Grieg, Johannes Brahms und Antonin Dvorak. Weiterlesen>>


Der APM Verein zur Förderung der Kunst und Kultur e. V., Rellingen veranstaltet regelmäßig Konzerte, teilweise mit Klaviermusik, Chor, Gesang und Orchester. Die meist klassische Musik erfreut viele Bügerinnen und Bürger in Rellingen und Umgebung. Oft sind auch Bürger aus Halstenbek, Tangstedt, Pinneberg, Ellerbek, Quickborn und sogar Hamburg dabei. Der APM Verein zur Förderung der Kunst und Kultur e. V. ist seit über 50 Jahren in Rellingen ansässig und für seine Veranstaltungen bekannt. Mit den Konzerten, der Klaviermusik, dem Chor, Gesang und Orchester wird in Rellingen und Umgebung die klassische Kultur unterstützt. Oft sind es auch unbekannte, aber stets sehr talentierte Künstler, die bei den Konzerten, der Klaviermusik, dem Chor, Gesang und Orchester mitwirken. Alle Veranstaltungen sind einzigartig in Rellingen und der Region um Rellingen wie auch in Halstenbek, Tangstedt, Pinneberg, Ellerbek, Quickborn und sogar in Hamburg.